Compaq Computer Corporation

Die Firma Compaq entwickelte Computer, die zum IBM PC (und seinen Nachfolgern) kompatibel waren ("Wintel-PC"). Sie wurde 2002 von der Firma HP übernommen.

Exponate

In der Sammlung befinden sich folgende Exponate der Firma Compaq:

Name  Beschreibung Gattung
Aero 1500 PDA PDA
Armada 7800 Laptop Portable
Armada M700 Laptop Portable
C-Series 2010c Mini-Laptop Portable
Contura 2820A Laptop Portable
Deskpro PC PC
iPAQ 3630 PDA PDA
LTE ELITE 4/75CX Portabler Rechner mit i486 Prozessor, Farbgrafik und Trackball Portable

SLT/286

Portabler Rechner mit i286 Prozessor Portable
Portable 386/20 (Model 2670) Portabler Rechner mit i386 Prozessor Portable
Professional Workstation AP550 PC mit 2 CPU-Slots auf dem Mainboard PC

 

Firmenübernahmen

Folgende Firmen wurden von Compaq (direkt oder indirekt) übernommen und sind mit einer eigenen Seite im Museum vertreten:

 

(c) 2003 - 2012, 2014 by Matthias Schmitt, Letzte Änderung: 2014-02-21